Ich bin Menaka. Wayanad, das bekannte Reiseziel, ist meine Heimat. Hier gibt es etwas für alle – steinzeitliche Höhlen, viel Natur, Abenteuer, Wildtiere, usw.

Mein kleines Dorf Mylambadi ist unberührt von der Hektik des sinnlosen Tourismus und sein altweltlicher Reiz bleibt noch. Dieses Dorf hat mir beigebracht, dass das einfache Leben das Beste ist.

Trotzdem habe ich mich nach meinem Studium dafür entschieden, nach Bangalore umzuziehen, um eine Karriere in Business Management zu machen. Nach einer Weile ist es mir eingefallen, dass 10 Jahre geflogen sind und ich nicht zufrieden oder aufgeregt über mein Leben war. Ganz im Gegensatz dazu, was ich mir vorgestellt hatte.

Mir wurde klar, dass ich was Wertvolles verlassen hatte, was ich auf keinen Fall allein bauen könnte.

Anfang 2016 bin ich zurück ins Haus meiner Kindheit umgezogen. Als erster Schritt in einem sinnvolleren Leben habe ich angefangen, mich um unseren ererbten Bauernhof zu kümmern.

Mein Leben wurde geändert und damit kam die Lust, diese sinnvolle Lebensart mit anderen zu teilen, die sie schätzen würden.

Daher wurde Aham Anubhava geboren.

Eine Möglichkeit in unserem idyllischen kleinen Dorf mit uns zu leben; eine Möglichkeit seinen makellosen Reiz zu erleben.